Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Stadtspaziergang vom Weißer Bogen über den Maternusplatz zum Wasserwerk Hochkirchen

17. September @ 14:00 - 17:00

Stadtspaziergang vom Weißer Bogen über den Maternusplatz zum Wasserwerk Hochkirchen

Die Versorgung der Kölner Bürger mit Trinkwasser hat bekanntlich eine lange Tradition. Bereits vor 2.000 Jahren bauten die Römer eine knapp 100 km lange Wasserleitung aus der Eifel in die Stadt. 1872 begann die zentrale Wasserversorgung der Neuzeit durch die RheinEnergie, diese versorgt heute unsere Bürger mit 167.000 Kubikmeter Wasser. Statistisch braucht nämlich jeder 154 Liter Trinkwasser täglich. Dr. Matthias Schmitt ist Fachmann auf diesem Gebiet und wird auf dem 6 km langen Spaziergang durch die Wasserschutzzone des Kölner Süden die Trinkwassersituation vorstellen. Dabei werden insbesonders die Herausforderungen durch die steigenden Klimawandelfolgen und Dürren, aber auch die StadtBahn Süd nach Meschenich ein Thema sein. Treffpunkt am Samstag, 17.9, 14:00 Uhr für diese kostenlose und hochinteressante Runde ist das Krokodil in Weiß. Bei Rückfragen steht die Vorsitzende des Umweltforums der SPD Köln, Frau Marion Sollbach (marion.sollbach@koeln.de) gerne zur Verfügung.

Details

Datum:
17. September
Zeit:
14:00 - 17:00

Details

Datum:
17. September
Zeit:
14:00 - 17:00