Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

THEATER  509  –  BÜRGERHAUS  STOLLWERCK

14. Dezember 2023 @ 20:00

THEATER  509  –  BÜRGERHAUS  STOLLWERCK

Dezember  2023

Alle hier aufgeführten Veranstaltungen beginnen, wenn nicht anders ausgewiesen um 20.00 Uhr

 

Fr 01.12.23 20 Uhr

Kabarett Puderdose – „Eine Frage der Ehe“

Kabarett

 

Nach ihrem erfolgreichen Programm „Weiberabend“ setzt das Kabarettduo „Die Puderdose“, alias Claudia Schuma und Irene Weber mit ihrem neuen Programm „Eine Frage der Ehe“ noch einen drauf. Es wird wie gewohnt frech, einfühlsam und saukomisch, wenn die Beiden erklären, warum nicht nur Peppa Wutz eine kleines Schweinchen ist. Es geht um die Irrungen und Wirrungen des (Liebes)lebens und bekanntlich nimmt die Puderdose hier kein Feigenblatt vor den Mund. Ein Programm für Alle, egal ob vergeben, ledig oder oben ohne. Egal wer wen, ob oder nicht, sicher ist: „Wer keinen Humor hat, sollte nicht heiraten.“ Eduard Mörike

https://www.kabarett-puderdose.de/

 

Sa 02.12.23 20 Uhr

Mave O´Rick feat Lars Müller – „Tohuwabohu“

Musik/Kabarett

In dem 90-minütigen Live-Programm „Tohuwabohu“ präsentiert Mave O’Rick zusammen mit seinem Drummer Lars Müller die zwölf Songs seines gleichnamigen Deutschpop-Albums und verbindet diese durch kabarettistische Sequenzen zu einem geordneten Durcheinander.
Die Mischung aus unbeschwertem Live-Konzert, Humor aber auch nachdenklichen Momenten lässt das Publikum in die Welt der leidenschaftlichen Neustadter Musiker und Künstler eintauchen und führt dem Zuschauer zugleich die großen Themen des eigenen Lebens mit allen Höhen und Tiefen vor Augen. Das Konzept aus Live-Gesang und satirischer Comedy, emotionalen Augenblicken wie auch Interaktionen mit dem Publikum, stellt viele bisherige Konventionen des Entertainments auf den Kopf, zumal das Live-Programm durch eigens dafür produzierte Clips von Anfang bis Ende videovisuell unterstützt wird.

Mave O’Rick und Lars Müller kreieren das Tohuwabohu vor allem in den Köpfen ihrer Zuschauer und schicken das Publikum auf eine 90-minütige Zeitreise – zu den düstersten Kapiteln deutscher Geschichte, über die Aufbruchstimmung der spannenden Ära deutscher Demokratie der 1990er Jahre, zurück in der Kalten Krieg zweier deutscher Staaten, um am Ende in der Nostalgie der Goldenen 1920er Jahre zu verweilen. Man muss das Programm gesehen habe, um es zu verstehen – so das Credo dieser Show.

https://www.maveorick.de/

So 03.12.23 18 Uhr

Duo Wein, Weib und Cello – „Solange nicht die Hose am Kronleuchter hängt!“

Chanson

„Solang nicht die Hose am Kronleuchter hängt…“ mit Liedern von Zarah Leander, Kurt Weill, Hans Albers, Theo Mackeben, Lilian Harvey, Marlene Dietrich, den Comedian Harmonists / Musik von Cassado, Schostakowitsch, Wellesz u.a / Texten von Ringelnatz, Tucholsky, Landshoff,Illies u.a.
„Ein Abend zum Glücklichsein…2 Menschen und ein Cello… ein tolles Programm…man schwebt durch die Musiken und Texte…ein kleiner, feiner Abend!“

https://www.katja-heinrich.de/repertoire-uebersicht/wein-weib-amp-cello-1

 

Fr 08.12.23 20 Uhr

Patricia Lürmann – „Flucht nach vorn“

Kabarett/Comedy

„When nothing goes right, go left.“
Die Welt ist kompliziert und es gibt überhaupt nur drei Dinge, die immer ohne Umschweife die Wahrheit sagen. Kinder, Besoffene und Leggings. Da Patricia Lürmann kein Kind bleiben konnte, sich permanent betrinken ihr irgendwie ungesund erschien und ihre Leggings ihr überhaupt nichts Nettes zu sagen hatten, trat sie die Flucht nach vorn an und schrieb ihr erstes Soloprogramm.
„Flucht nach vorn“ ist das Kabarett-Programm von einer mutigen Künstlerin für ein mutiges Publikum. Für Menschen, die bereit sind, der Realität ins Auge zu sehen, zu lächeln und zu sagen: „Oh, Scheiße… kenne ich. Das mache ich auch so.“
Nebenbei lernen Sie auch noch was. Patricia Lürmann ist ausgewiesene Expertin für nutzloses, aber unterhaltsames Wissen. Es klären sich folgende Fragen: Warum kann die Deutsche Bahn nicht auf der dunklen Seite der Macht stehen? Wo hört Ernährung auf und fängt Missionierung an? Und was haben Rastplatztoiletten und Vulkankrater gemeinsam? Darum: Mutig sein, die Flucht nach vorn antreten und eine Karte kaufen. Oder auch zwei.
Patricia Lürmann wurde im Herzen des Potts im kernigen Recklinghausen geboren. Aufgewachsen ist sie im identitäts- und dialektfreien Raum Hagen und studierte im schönen München (gilt als Auslandsjahr in Bayern) und dann weiter in Duisburg und Essen, wohnte dabei aber der Liebe wegen in Bottrop. (Logisch, warum wohnt man sonst freiwillig in Bottrop.) Glücklich wurde sie schließlich in Dinslaken. Sie ist also eine echte Ruhrpottkosmopolitin. In ihrem ersten Lebensentwurf wollte sie seriöse Soziologin werden. Sie scheiterte an seriös sein. Darum nahm sie die Soziologie als ihre Beraterin mit auf die Bühne und nun nehmen die Beiden mit Witz und Statistik alles auseinander was sie sehen.

https://www.xn--patricialrmann-osb.de/

 

Sa 09.12.23 20 Uhr

Danko Rabrenovic – „Yu-Box“

Comedy/Musik

Musiker, Comedian, Autor und Moderator der Radio-Kultsendung „Balkanizer“ ist wieder auf Tour: mit seinem neuen Stand Up Programm „Yu-Box“. Als Geschichtenerzähler mit Gitarre findet Danko Rabrenović eine neue Form, die irgendwo zwischen Konzert, Lesung, Stand-up und Kabarett liegt. In seinem witzigen und zugleich tiefsinnigen Bühnenprogramm lacht, singt und reflektiert er über Themen, die ihn schon lange beschäftigen: Sprache, Exil, Identität, Kulturschocks, Heimatgefühle, Nationalismus, Integration, Migrationshintergrund und vieles mehr. Musikalisch greift Rabrenović auf die reiche Musikerbe des ehemaligen Jugoslawiens und erfüllt dem Publikum als „lebende Jukebox“ den einen oder anderen Musikwunsch.
Danko Rabrenović wurde in Zagreb geboren, wuchs in Belgrad auf und lebte als Kind mit seinen Eltern drei Jahre in Peking. Kurz nach Ausbruch des Jugoslawienkrieges kam er nach Deutschland. Elf Jahre lang moderierte er die Kultradiosendung ›Balkanizer‹ auf WDR Funkhaus Europa. Bislang sind zwei Bücher von ihm erschienen, ›Der Balkanizer. Ein Jugo in Deutschland‹ und ›Herzlich willkommencić. Heimatgeschichten vom Balkanizer‹ (DuMont). Rabrenović ist zudem Sänger und Gitarrist der Ska-Punk Band Trovači.

https://www.danko-rabrenovic.de/

 

Do 14.12.23 – 20 Uhr

Selbstauslöser – „Wünsch dir was“

Improcomedy/Improtheater

Freut euch auf einen ganzen Sack voller weihnachtliche Geschichten, die keinen Wunsch auf deinem Zettel auslassen: Lachen vor ekstatischer Begeisterung, bis die Spekulatius abtrainiert sind! Weinen vor Freude, so wie du geweint hast, als das 100. Lebkuchenhaus endlich gehalten hat! Und lieben wie noch niemals zuvor, wenn Selbstauslöser das Bärenfell vor dem Weihnachtskamin ausrollt!Selbstauslöser holt das Maximum an Gefühlen aus euch raus und beschenkt euch mit einem Abend voller Romantik sowie spontanen Wunschsongs für das Weihnachtskuschelrockalbum!

Selbstauslöser lassen spontan Comedy-Szenen, fesselnde Geschichten und ganze Welten aus dem Stehgreif entstehen. Alles was sie dafür benötigen sind die Inspirationen aus dem Publikum. Jede Show ist eine einmalige Weihnachts-Weltpremiere, die jeden Abend einzigartig macht

https://www.selbstausloeser-impro.de/

 

Sa 16.12.23 20 Uhr

Abends mit Beleuchtung – „Alle wahre Lieder“

Konzert

Natürlich nur so wahr, wie es dem professionellen Klangwunder möglich ist.
Die drei Musikerinnen überraschen diesmal auch weihnachtlich mit grandios interpretierten und kommentierten Coversongs.
Sie sind festlich geglitzert, charmant verdreht und so selbstironisch, dass sie sich manchmal auch selbst hinters Licht führen.
Abends mit Beleuchtung strapaziert die Lachmuskeln und reißt von den Sitzen. Na? Dämmert`s?
Dann zündet mit ihnen ein Kerzchen an…

https://www.abendsmitbeleuchtung.de/

Di 26.12.23 – 18 Uhr

Mi 27.12.23 – 20 Uhr

Do 28.12.23 – 20 Uhr

Fr 29.12.23 – 20 Uhr

Sa 30.12.23 – 20 Uhr

Thilo Seibel – „Schon rum?!“

Politischer Jahresrückblick 2023/Kabarett

Köln-Premiere

Über den Jahresrückblick 2019 schrieb die Kölnische Rundschau: „Ein Pointen-Dauerfeuer mit grandioser Satire von einem brillanten Spaßvogel“.

http://www.thiloseibel.de

 

Freitag 01.12.23 20.00 Kabarett Die Puderdose

„Eine Frage der Ehe“

https://www.kabarett-puderdose.de/

Kabarett Theater 509

AK 23,-/17,-

VVK 18,-/13,-

Samstag 02.12.23 20.00 Mave O’Rick feat. Lars Müller „Tohuwabohu“

https://www.maveorick.de/

Musik &

Kabarett

Theater 509

AK 23,-/17,-

VVK 18,-/13,-

Sonntag 03.12.23 18.00 Duo Wein, Weib und Cello

„Solang nicht die Hose am Kronleuchter hängt!“

 

Chanson Theater 509

AK 23,-/17,-

VVK 18,-/13,-

Freitag 08.12.23 20.00 Patricia Lürmann

„Flucht nach vorn“

http://www.xn--patricialrmann-osb.de/

Kabarett/Comedy Theater 509

AK 23,-/17,-

VVK 18,-/13,-

Samstag

 

09.12.23

 

20.00

 

Danko Rabrenovic

„Yu-Box“

https://www.danko-rabrenovic.de/

Comedy & Musik Theater 509

AK 23,-/17,-

VVK 18,-/13,-

Donnerstag 14.12.23 20.00 Selbstauslöser

„Wünsch dir was“

https://www.selbstausloeser-impro.de/

Improtheater/Improcomedy Theater 509

AK 23,-/17,-

VVK 18,-/13,-

Freitag 15.12.23 20.00 Benjamin Eisenberg

„Pointen aus Stahl & Aphorismen auf Satin“

 

 

Kabarett Theater 509

AK 23,-/17,-

VVK 18,-/13,-

Samstag 16.12.23 20.00 Abends mit Beleuchtung

„Alle wahre Lieder“

https://www.abendsmitbeleuchtung.de/live/

Konzert Theater 509

AK 23,-/17,-

VVK 18,-/13,-

Dienstag

Mittwoch

Donnerstag

Freitag

Samstag

26.12.23

27.12.23

28.12.23

29.12.23

30.12.23

18.00

20.00

20.00

20.00

20.00

Thilo Seibel

„Schon rum?!“

https://thiloseibel.de/

Kabarettistischer Jahresrückblick

 

Theater 509

AK 23,-/17,-

VVK 18,-/13,-

 

Details

Datum:
14. Dezember 2023
Zeit:
20:00

Veranstaltungsort

Bürgerhaus Stollwerck
Dreikönigenstr. 23
Köln, 50678
Google Karte anzeigen
Telefon
0221-991108-0
Veranstaltungsort-Website anzeigen

Details

Datum:
14. Dezember 2023
Zeit:
20:00

Veranstaltungsort

Bürgerhaus Stollwerck
Dreikönigenstr. 23
Köln, 50678
Google Karte anzeigen
Telefon
0221-991108-0
Veranstaltungsort-Website anzeigen