Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

WAS KANN ICH SELBST FÜR DIE ENERGIEWENDE TUN? PRAKTISCHE HANDLUNGSOPTIONEN FÜR ALLE

25. Januar @ 16:30 - 18:30

Infoveranstaltung zu Klimaschutz-Möglichkeiten am 25.1.2024

Haben Sie sich schon mal gefragt, wie Sie aktiv zur Klima- und Energiewende beitragen können? Dann laden wir Sie herzlich zu unserer interaktiven Veranstaltung in Zusammenarbeit mit der Technischen Hochschule Köln ein. Unter dem Motto „Was kann ich selbst für die Klima- und Energiewende tun?“ werden gemeinsam mit Ihnen praktische Handlungsoptionen erkundet.

In einem interaktiven Workshop werden in kleinen Gruppen anhand von kurzen Lerneinheiten gemeinsam Möglichkeiten erarbeitet und gesammelt, wie das Klima geschützt werden kann. Das Hauptaugenmerk liegt dabei auf der Energiewende. Gemeinsam werden die verschiedenen Möglichkeiten bewertet und diskutiert, wie ihre Wirksamkeit gesteigert werden kann.

Seien Sie dabei und gestalten Sie aktiv mit, wie wir unser Handeln für eine nachhaltigere Zukunft gestalten können. Wir freuen uns auf inspirierende Diskussionen und Ideen!

Die Veranstaltung findet im Rahmen des vom Land NRW geförderten Projektes „Floating Green“ statt.

Floating Green ist ein mobiler Pop-Up-Space, in der Stadtbibliothek mit verschiedenen Akteur*innen aus den Stadtvierteln Wissen zum Thema Klima, Umwelt und Nachhaltigkeit vermitteln. Die Wanderausstellung wird bis 2025 Halt in verschiedenen Stadtteilbibliotheken machen.

Veranstaltungsort

Stadtteilbibliothek Rodenkirchen
Schillingsrotter Straße 38
50996 Köln – Rodenkirchen

Uhrzeit:

16:30 bis 18:30 Uhr

Preis:
Die Teilnahme ist kostenlos.

Anmeldung/Vorverkauf:
Eine Anmeldung ist erforderlich.

(Text: Johannes Schlömer)

Details

Datum:
25. Januar
Zeit:
16:30 - 18:30

Details

Datum:
25. Januar
Zeit:
16:30 - 18:30