27.05.2021, 19:30 [ONLINE]
Melanchthon-Akademie
Melanchthon-Akademie, Kartäuserwall 24b, 50678 Köln
„Vergessene Jugend: Corona und die Generation Z“
Online-Diskussionsforum „WiederSprechen“

Corona macht stumm. Wichtige Gespräche und notwendige Debatten im öffentlichen Raum finden nicht statt. Höchste Zeit, wieder zu sprechen, zuzuhören, zu widersprechen und nach Lösungen zu suchen. Die Reihe „WiederSprechen“ der Melanchthon-Akademie will für die unterschiedlichen persönlichen Erfahrungen mit der Pandemie einen solchen öffentlichen Raum schaffen und Betroffene mit Verantwortlichen in der Stadtgesellschaft ins Gespräch bringen. Das nächste Online-Diskussionsforum aus der Reihe „WiederSprechen“ findet am Donnerstag, 27. Mai, 19.30 Uhr bis 21 Uhr, zum Thema „Vergessene Jugend: Corona und die Generation Z“ statt. Arnd Henze, Journalist und Autor, moderiert das Gespräch mit Sabine Gresser-Ritter (Diakonin in Altenberg-Schildgen), Anja Veith-Grimm (Schulleiterin Gymnasium in Köln-Deutz), Stefan Glaremin (Leiter des Amtes für Kinder, Jugend und Familie in Köln) und Teilnehmenden des Online-Diskussionsforum. Die Teilnahme ist kostenlos. Eine Anmeldung ist erforderlich.

www.melanchthon-akademie.de