Online Marketingberatung für Unternehmen

Das Internet entwickelt sich in rasendem Tempo weiter und die Anforderungen an ein effektives und kostengünstiges Marketing steigen auch bei kleinen und mittleren Unternehmen. Doch die Inhaber sind in der Regel im Tagesgeschäft gefangen und es fehlt an dem nötigen Know-How, das heute für ein effektives Online Marketing nötig ist. Viele Unternehmer haben auch schon negative Erfahrungen mit Agenturen oder Dienstleistern gemacht und sind entsprechend vorsichtig. Wir arbeiten anders:

  • Zuverlässig – Was wir Zusagen halten wir auch ein!
  • Ehrlich – Wir sagen klar was geht und was nicht!
  • Vor Ort – Kurze Wege in der Kommunikation!

Google Strategie im Online Marketing

Bei der Neukundengewinnung ist aber die Google-Suche bzw. die Google-Position immens wichtig: Wer nicht auf der ersten Seite erscheint, erhält deutlich weniger Neukundenanfragen! Durch strategisches Online-Marketing sichern wir Ihnen die mittel- und langfristige Wettbewerbsposition auf einem bestimmten Marksegment. Wir beraten Sie, wie Sie Ihr Unternehmen im Internet präsentieren und wie Sie die unterschiedlichsten Möglichkeiten kostengünstig nutzen können.

Fördermittel für Unternehmer und Unternehmerinnen

Aktuell gibt es in der Gesellschaft ein beherrschendes Thema: Die zunehmende Digitalisierung. Vor allem die kleinen und mittelständischen Unternehmen stehen in Köln vor großen Herausforderungen, ihr Unternehmen der neuen digitalen Welt anzupassen. Wer jetzt nicht reagiert, der verliert den Anschluss an die Märkte.

Um die Kölner Unternehmen aus Handel, Handwerk und Dienstleistungen beim digitalen Wandel zu unterstützen, hat das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie das Förderprogramm „GO-DIGITAL“ aufgelegt. Mit seinen drei Modulen „IT-Sicherheit„, „Digitale Markterschließung“ und „Digitalisierte Geschäftsprozesse“ richtet sich „go-digital“ gezielt an kleine und mittlere Unternehmen der gewerblichen Wirtschaft und an das Handwerk.

Wie hoch ist die Förderung?

Gefördert werden Beratungsleistungen in einem ausgewählten Hauptmodul mit gegebenenfalls erforderlichen Nebenmodulen mit einem Fördersatz von 50 Prozent auf einen maximalen Beratertagesatz von 1.100 Euro. Der Förderumfang für Unternehmen in Köln beträgt maximal 30 Tage in einem Zeitraum von einem halben Jahr, also bis zu 16.500 €.

Weitere Infos zu Fördermittel finden Sie hier.

Was wird im Modul „Digitale Markterschließung“ gefördert?

  • Aufbau einer professionellen Internetpräsenz
  • Entwicklung einer unternehmensspezifischen Online-Marketing-Strategie
  • Einführung eines eigenen Online-Shops oder Nutzung externer Auktions-, Verkaufs- oder Dienstleistungsplattformen, sowie auch Social-Media-Tools, Website-Monitoring und Content-Marketing
  • nachgeordnete Geschäftsprozesse eines Online-Shops, wie bspw. die Warenbereitstellung und Zahlungsverfahren
  • Ziel: Beratung zu den vielfältigen Aspekten eines professionellen Online-Marketings

Vereinbaren Sie einen unverbindlichen Beratungstermin (1 Stunde) in Köln – Sürth

15.000

Maximale Förderung für Unternehmen

Fördermittelanfrage

1 + 2 = ?