Weihnachtsbaumverkauf der Jugendfeuerwehr Rodenkirchen

Auch in diesem Jahr verkaufte die Jugendfeuerwehr Rodenkirchen an dem letzten Adventswochenende vor Weihnachten Tannenbäume aus dem Sauerland.

Aufgrund der Umbaumaßnahmen auf dem Wachgelände der Löschgruppe an der Schillingsrotter Straße fand der Verkauf bereits zum zweiten Mal auf dem Gelände der evangelischen Erlöserkirche statt. Die Tradition des Weihnachtsbaumverkaufes besteht seit über 25 Jahren – der komplette Erlös geht wie jedes Jahr in die Jugendkasse und sichert das alljährliche Sommerzeltlager.

Wer also im nächsten Jahr bei dem Weihnachtsbaumkauf nicht nur einen wunderschönen Tannenbaum ergattern, sondern auch noch etwas Gutes tun will, sollte sich in diesem Fall das vorletzte Wochenende vor Weihnachten (Freitag, 14.- Sonntag,16.12.18.) feuerwehrrot im Kalender notieren.