Wildnis in Zollstock

Am Sonntag, den 25.7. von 15-17h bietet der Allgemeine Bürgerverein Köln – Zollstock e. V. gemeinsam mit Robert Schallehn, Diplom-Biologe und Leiter des Umweltbildungszentrums Gut Leidenhausen, einen kleinen Workshop für Kinder und Jugendliche über 2 Stunden an.

Wir wollen

  • die Wildnis in Zollstock und an der Grenze zu Raderberg entdecken! Wer findet eine Hasenkuhle oder Spuren von einem Raubvogel?
  • Bienenhotels basteln (Konservendose)
  • ein wenig Tiere unter der Stereo-Lupe beobachten
    Bitte meldet euch für die begrenzten Plätze an unter
    J.Raab@Zollstocker-Buergerverein.de

Treffpunkt ist neben dem „Bauhaus der Generationen“ Jugendkunstschule Rodenkirchen e. V. Postadresse Kierberger Str. 2