Beiträge

Wenn der Nacken verspannt ist, ist dies meist mit unangenehmen Schmerzen verbunden. Aber nicht nur das: Betroffene nehmen oft eine ungünstige Schonhaltung ein, die die Entwicklung weiterer Verspannungen im Nacken, in der Schulter oder im Rücken begünstigt. Zusätzlich können z. B.. auch Einschränkungen der Beweglichkeit und Kopfschmerzen auftreten.

Verspannter Nacken: Das passiert im Muskel

Von Muskelverspannungen spricht man, wenn die Grundspannung der Muskulatur („Muskeltonus“) infolge einer dauerhaften Anspannung erhöht ist. Diese Situation kann durch verschiedene Ursachen wie z. B. Fehlbelastung oder Stress ausgelöst werden.

Es kommt zu Durchblutungsstörungen und einer Sauerstoffunterversorgung (Muskelischämie) im Muskel. Zudem werden schmerzauslösende Substanzen freigesetzt und der Abtransport von Abbauprodukten des Stoffwechsels wird beeinträchtigt. Der Muskel selbst reagiert mit einer Verkürzung, wird dabei sehr hart und schmerzt. Die verhärtete Muskulatur reizt zudem die Nervenwurzeln und es werden kleinste Entzündungen (Mikroentzündungen) hervorgerufen. Bleiben Maßnahmen gegen die Verspannungen im Nacken und gegen die Schmerzen aus, können die Beschwerden chronisch werden. Dry Needling hilft Ihnen die Verspannung aufzuheben und der Schmerz verschwindet. Gerne berate ich Sie in meiner Praxis in Köln.

Fachpraxis für med. Ästhetik VitaWell Köln

Kirchstrasse 11, 50996 Köln-Rodenkirchen

Telefon: 02236-5096966

www.vitawell-koeln.de

Hör doch mal die Ruhe

„Es klingeln die Motoren, es dröhnt in meinen Ohren“

…singt Herbert Grönemeyer in einem Lied.

Ich sitze gerade im Flugzeug auf dem Weg in den Urlaub. Es war ein riesiges Geräuschgewusel vor und beim Start. Fluggäste, die fröhlich ausgelassen ihre Plätze einnahmen, Durchsagen der Crew, und dann die Motoren der Boing… Kinder, die weinten als der Flieger abhob, wahrscheinlich auch weil der Druck auf den Ohren plötzlich da war und Schmerzen entstanden – Kinder schaffen das mit dem Druckausgleich nicht immer so leicht.

Gerade habe ich mir meine Kopfhörer aufgesetzt, mit spanischer Musik in Vorfreude auf den Urlaub und bin dankbar, dass ich mit meinen Ohren wunderbar hören kann.

Es gibt mehrere Millionen Schwerhörige in Deutschland, viele alte Menschen weil im Alter die Organfunktionen schlechter werden, aber auch viele Kinder, die taub auf die Welt kommen oder durch Infektionen im Ohr an Hörkraft früh verlieren.

Das Sinnesorgan Ohr ist ein phantastisches Gebilde, individuell – es gibt für jeden Menschen einen eigenen Ohrabdruck, wie der eigene Fingerabdruck – und ich bin froh, daß das Menschenohr seitlich am Kopf angebracht ist.

Wie sähen wir aus, wenn wir wie Heuschrecken die Ohren an den Beinen hätten oder wie bei Eidechsen der Hörapparat im Brustkorb säße? Ja, das passt schon alles wunderbar bei der Gattung Mensch und wenn man sich so den Aufbau eines Ohres anschaut, dann sieht man wie phänomenal unser Körper mit den Organen ausgestattet ist.

Anatomisch betrachtet besteht unser Ohr aus drei Teilen.

Das äußere Ohr besteht aus der sichtbaren Ohrmuschel, über die Schallwellen aufgenommen werden und dann durch den äußeren Gehörgang bis zum Trommelfell geleitet werden. Diese dünne Haut trennt das äußere Ohr vom Mittelohr und wird in Schwingung versetzt, von den ankommenden Schallwellen.

Das Mittelohr muss man sich als Hohlraum vorstellen, der mit Luft gefüllt ist. Drei klitzekleine Knochen, die man wegen ihrer Form Hammer, Amboss und Steigbügel nennt, nehmen die Schwingungen vom Trommelfell auf und leiten sie dann in das Innenohr. Das Mittelohr ist durch einen Gang, den man Eustachische Röhre nennt, mit dem Nasenrachenraum verbunden. Also deshalb hilft es immer bei Druck auf den Ohren den Mund aufzumachen, wie z.B. auch im Flugzeug. Kleine Kinder machen das automatisch richtig, schreien und weinen um den Druck rauszulassen.

Im Innenohr, das gut geschützt ist, befindet sich das eigentliche Hörorgan: die Gehörschnecke. Drei lange eingerollte Kanäle, die an ein Schneckenhaus erinnern. In den Kanälen befindet sich Flüssigkeit. Die Schwingungen aus dem Mittelohr, gelangen also in die Gehörschnecke und erzeugen Wellen in der Flüssigkeit, die angepasst an Lautstärke und Tonlage stärker oder schwächer sind. Die Kanäle sind mit tausenden kleiner Härchen ausgekleidet. Ihre Funktion besteht darin Informationen über die ankommenden Wellen zu filtern und diese dann zum Hörnerv weiterzuleiten. Der Hörnerv gibt sie zum Gehirn, zum Beispiel auch in die Emotionsareale. Daher sind wir in der Lage, vertraute Stimmen wiederzuerkennen.

Auch das Gleichgewichtsorgan befindet sich im Ohr.

Der kleine Anatomieexkurs ist wichtig um zu verstehen, wie wir Ohrenerkrankungen vorbeugen können. Gerade im Sommer und in der Urlaubszeit häufen sich oft epidemieähnlich Infektionen der Ohren durch mögliche Keimbesiedlungen in den Pools. Vorbeugend ist es ganz wichtig:

  • Nicht den Fettfilm der sich im äußeren Gehörgang befindet ständig mit Wattestäbchen zu entfernen! Er schützt uns vor bakterieller Infektion.
  • Nach dem Schwimmen die Ohren nochmal mit Wasser unter der Dusche leicht zu spülen.
  • Wenn schon Ohrenprobleme oder häufige Infektionen bestanden kann eine Tropfenlösung aus Glycerin/ Wasser helfen das Ohr zu schützen.

Ist die Infektion einmal da muss meist schnell ein Arzt aufgesucht werden. Denn wenn das Trommelfell undicht ist, kommt es schnell zu Infektionen des Mittelohres, oft mit hohem Fieber und ausgeprägtem Krankheitsgefühl, aufgrund der bakteriellen Belastung. Der untersuchende Arzt entscheidet dann ob ein Antibiotikum gegeben werden muss.

Mal weg von der Krankheit jetzt wieder hin zu Tönen und Geräuschen, die wir hören. Eine Freundin sagte vor kurzem nach ihrem Umzug in eine ganz ruhige Wohngegend: „weißt du wie schön dass ist, dass ich jetzt auch mal Ruhe hören kann“.

Ich schaute sie an und musste zunächst lachen aber da ist ja was Wahres dran.

Gerade im Urlaub hat man fernab von den gewöhnlichen Geräuschbelastungen die Muße, bewusst zu hören und auf Stille zu achten. Das entspannt ungemein und ist für die Ohren eine Wohltat.

Probier es mal aus. In den Bergen, am Meer, im Wald… Es gibt viele Orte wo Du Ruhe hören kannst. Und dann mal einzelne Geräusche wahrnehmen, ganz bewußt: Vogelstimmen, Meeresrauschen… 
Tue was, um das Feintuning Ihrer Ohren zu trainieren.

Hör doch mal die Ruhe

Ich wünsche Dir eine erholsame Zeit, insbesondere auch für die Ohren.

Herzlichst

www.diegrossstadtaerztin.de

Dry Needling

In unserer Praxis wenden wir das Dry-Needling vor allem bei der Behandlung von Schmerzsyndromen, in der Sportphysiotherapie und der orthopädischen Rehabilitation an. Dry-Needling ist eine wirksame Ergänzung zur manuellen Triggerpunkt-Therapie.

Bei dieser Methode wird eine dünne sterilen Akupunktur-Nadel ohne Medikament (deshalb der Name dry = trocken) präzise in den Triggerpunkt gestochen, welcher für die aktuellen Beschwerden verantwortlich ist. Der Nadelstich regt die Sauerstoffversorgung der verspannten Muskelfasern und der Faszien wieder an, senkt die Entzündungsreaktion, verbessert die Durchblutung und löst so die Verspannung dauerhaft und nachhaltig.

Dry Needling (trockenes Nadeln) ist eine sehr wirksame Form der Triggerpunkt-Therapie. Behandelt werden myofasziale Triggerpunkte und Faszien, indem mit einer sterilen Akupunktur-Nadel punktgenau in den Triggerpunkt gestochen wird. Die Behandlung mit den Akupunkturnadeln beseitigt die Störungen im Energiefluss des Körpers, die sich auf die Körperfunktionen auswirken. Durch den Nadelstich wird die Sauerstoffversorgung der verspannten Muskelfasern und der Faszien wieder angeregt, die Entzündungsreaktion geht zurück und die Durchblutung verbessert sich. So werden Verspannungen nachhaltig gelöst.

Fachpraxis für med. Ästhetik VitaWell Köln

Kirchstrasse 11, 50996 Köln-Rodenkirchen

Telefon: 02236-5096966

www.vitawell-koeln.de

Die Marc Schmitz GmbH ist ein etabliertes modernes Handwerksunternehmen, das 2018 sein 20-jähriges Geschäftsjubiläum feiert. Zurzeit 58 fachkompetente, ständig geschulte Mitarbeiter und Techniker inkl. Auszubildende sorgen für die Erfüllung auch außergewöhnlicher Kundenwünsche.

Der Service des Unternehmens umfasst alle ausführenden Arbeiten aus dem Bereich Heizung, Sanitär, Solar-, Klima-, Kälte- und Elektrotechnik sowie Projektierung, Planung und Energieberatung für Architekten, Gewerbekunden und private Bauherren. Die besondere Kompetenz liegt in der Nutzung und Einbindung regenerativer Energien.

Der Stammsitz des Unternehmens ist in Köln-Müngersdorf.
Seit dem Juni 2016 hat die Marc Schmitz GmbH auch eine Niederlassung in

Köln-Rodenkirchen, Barbarastr. 5.

Hier befindet sich das innovative Beratungs- und Designcenter.

In der komfortablen Kundenlounge bespricht man bei einem Kaffee die für die Kunden erstellten Angebote und Pläne, die auf einen großen Monitor projiziert werden.

Den Kunden erwartet im Ladenlokal unter anderem:

  • virtuelle Badplanung in 3 D
  • Smart Home-Technologie zum Ausprobieren
  • individuelle Heizungssysteme am speziellen Systemfinder mit Touch-Monitor
  • Lichtplanung für Ihr Objekt
  • Netzwerktechnologie

… und nicht zu vergessen der zuverlässige Kundendienst für Reparaturen und Wartungen.

Mehr Informationen unter www.marcschmitz.de.

Sie erreichen uns in Köln-Rodenkirchen unter Tel. 0221/37984707.

Unsere Öffnungszeiten sind Mo. – Fr. von 9 – 18 Uhr und Sa. von 9 – 14 Uhr

Marc Schmitz und sein Team freuen sich auf Ihren Besuch.

Unsere Philosophie

Wer einen lieben Menschen verliert und trauert, für den ist es wichtig,
Zeit zu finden den Kopf von allen Dingen frei zu haben.

Beratung und Dienstleistung für Hinterbliebene steht in unserem Bestattungshaus an erster Stelle. Wir sind ein Familienunternehmen, das sich bereits in dritter Generation mit dem Tod und der Begleitung von Verwandten – auch über die Trauerfeier hinaus – auseinandersetzt.

Wir sind für Sie da!

Ihr Walter Engelmann

Weitere Informationen hier.

Unser Netzwerk

Alle 2 Monate treffen sich die Unternehmerinnen der Region rund um Rodenkirchen zu einem lockeren Treffen.

Bei diesem Unternehmerinnenstammtisch ist ein nettes Miteinander gefragt; jede Geschäftsfrau ist gerne gesehen und wird von uns schriftlich per Mail eingeladen.

Neben dem Miteinander stehen Business und Networking im Vordergrund. Bei jedem Treffen stellen eine oder mehrere Damen ihr Unternehmen vor. Daher findet unser Stammtisch jedes Mal an einem anderen Standort im südlichen Köln statt.

Durch die Branchenvielfalt ist das Angebot breit gefächert. Damit ist jeweils ein hochinteressantes Thema für den Abend gegeben, das die Damen aus den eigenen Reihen bestreiten. In der anschließenden „per Du“- Runde, die ein gemeinsames Essen beinhaltet, bekommen die Firmennamen Gesichter und der Tausch von Visitenkarten sichert das Miteinander.

Manche Freundschaft und gute Zusammenarbeit hat hier begonnen, und durch geschäftliche Vernetzungen entstanden bereits einige positive Projekte!

Weitere Informationen finden Sie hier.

Unsere Philosophie

Wer einen lieben Menschen verliert und trauert, für den ist es wichtig,
Zeit zu finden den Kopf von allen Dingen frei zu haben.

Beratung und Dienstleistung für Hinterbliebene steht in unserem Bestattungshaus an erster Stelle. Wir sind ein Familienunternehmen, das sich bereits in dritter Generation mit dem Tod und der Begleitung von Verwandten – auch über die Trauerfeier hinaus – auseinandersetzt.

Wir sind für Sie da!

Ihr Walter Engelmann

Weitere Informationen hier.

Seit über 28 Jahren sorgen Michael

Bischoff und sein Team für gute

Nächte und ausgeruhte Tage.

Persönlich, kompetent, diskret,

engagiert. Das Personal ist medizinisch

geschult und erstellt für jeden

Kunden ein persönliches Schlafprofil

und bietet eine intelligente

Lösung für die ganz persönlichen

Ansprüche.

Heute finden Sie hier auf 800 qm²

alle führenden Hersteller an einem

Ort zum Probeliegen und direkt

Vergleichen. Treca, Schramm,

Vispring, Superba, Swissflex und

Lattoflex um nur einige zu nennen.

Michael Bischoff zur Kölner Stadtteilliebe:

»Wir bei Bischoff Betten haben

es uns zur Aufgabe gemacht,

dass Sie endlich wieder geruhsam

schlafen können. Dabei gehen wir

bei der Suche nach einer perfekt

auf Ihre Bedürfnisse abgestimmten

Matratze äußerst sorgfältig vor und

bedienen uns modernster Messmethoden,

ideal ist das bei speziellen

Anforderungen wie Übergewicht

und Schlafschwierigkeiten.

Eine detaillierte Schlafanalyse und

Allergieberatung gehören natürlich

dazu. Selbstverständlich arbeiten

wir auf Terminabsprache, diskret

und auf Wunsch kommen wir

vor dem Kauf eines Bettes sogar zu

einer Vorort- Besprechung.«

Für diese Leistung wird das Fachunternehmen

regelmäßig ausgezeichnet

und von kompetenten

Medizinern empfohlen.

Erst, wenn alle Daten im Hause

zusammengestellt sind, berechnen

wir das richtige Schlafsystem

für die Kunden, besonders wichtig

bei einem orthopädischen Bett,

ohne auf Modernität, Design und

Luxus zu verzichten.

Als einer der ersten Fachhändler

bietet Betten Bischoff den Kunden

einen weiteren besonderen

Service, vier Wochen kann ein

Schlafsystem zu Hause getestet

werden.

Transparenz und der große Vergleich

aller BEST Anbieter sind im

Geschäft in verschiedenen Schlaflandschaften

zu sehen. HANDGEFERTIGTE

BETTEN FÜR EINEN PERFEKTEN

SCHLAF. Leidenschaftliche

Liebe zum Produkt prägt jedes

Modell, kompromisslos und bis ins

kleinste Detail.

Betten Bischoff

Hauptstraße 71-73

(In der Passage Sommershof)

50996 Köln Rodenkirchen

Tel.: 0221 – 39 51 41

Fax: 0221 – 79 00 75 89

bischoff-betten.de

Veranstaltungen

„Trau dich und brich auf“
Frauentag im Evangelischen Kirchenkreis Köln-Süd

„Trau dich und brich auf“ ist der Titel des Frauentages im Evangelischen Kirchenkreis Köln-Süd am Samstag, 1. Februar, 9.30 bis 17.30 Uhr, im Berufsförderungswerk Michaelshoven, Martinsweg 11. In acht verschiedenen Workshops (jede Teilnehmerin kann zwei davon besuchen) wird der Frage nachgegangen „Woher nehmen wir die Kraft und den Mut zum Aufbruch und neue Wege zu gehen?“. Das Thema wird aus biblischer, musikalischer, psychologischer, historischer und theologischer Perspektive betrachtet. Die Teilnahme kostet 15 Euro. Eine Anmeldung ist bis Mittwoch, 22. Januar, möglich.

Ort: Köln-Rodenkirchen
Kontakt: www.kkk-sued.de