Die Senioren und Betagten-Sitzungen werden noch schöner

Die Senioren und Betagten-Sitzungen werden noch schöner

Für manche ist es ja erschreckend, dass man ab 60 schon zu den Senioren gehört, doch wenn man sieht, wie 80-jährige feiern können, ist man wirklich der Jüngste im Kreis, denn zu Karneval rocken sie im wahrsten Sinne des Wortes die Senioren- und Betagten-Sitzungen im Stadtgebiet. Bunt kostümiert, oft im selbstgenähten Kostüm, kommen sie mit großer Freude im Kreise ihrer Freundinnen und Freunde zu den kostenlosen Sitzungen. Diese Generation weiß noch mit Herz und Seele zu feiern. So wird bestimmt so manche Schulaula, so manches Seniorenheim und so manche Begegnungsstätte zum Gürzenich des Veedels. Im südlichsten Köln hat das Festkomitee Rodenkirchener Karneval darum seine Sitzung mit der Sitzung der Reiter zusammengefügt, und darauf freuen sich alle schon sehr. Gemeinsam feiern, sich wiedersehen und wieder einmal den Tag zur Nacht machen – das wollen dann alle. So wird es auch in den Seniorenheimen sein, die ausdrücklich sagen „Komm doch einmal vorbei und feiere mit uns, statt allein zu Hause zu schunkeln.“ Auf unserer Internetseite werden wir alles einstellen, wo feiern im Veedel möglich ist. Darum informiere uns bitte, falls wir etwas vergessen haben.