Ehrenamt

Hier finden Sie alles rund um das Ehrenamt in den Stadtteilen des Kölner Südens.

Unter der Rubrik Ehrenamt finden Sie vieles rund um das Thema „Heden bitte melden “ in den Stadtteilen des Kölner Südens.

Ehrenamt und Freiwilliges Engagement im Sport
Der organisierte Sport lebt vom freiwilligen Engagement vieler Menschen, ob jung oder alt. Ohne das Ehrenamt kann der normale Breitensportverein nicht existieren.

Kinder und Senioren brauchen Unterstützung
Der Kindergarten, die Schule, die Senioren- Einrichtungen brauchen ebenfalls Unterstützung. Wenn Sie sich in diesen Bereichen sehen – fast alle suchen händeringend Hilfe. Ein kleiner Anruf bei den Leiterinnen und Leitern und schnell wird bestimmt etwas Entsprechendes gefunden.

Tiere
Auch das Tierheim kann nur existieren, wenn Sie Unterstützung bekommen. Ein Spaziergang mit dem Hund, ein Spieleinheit mit der Katze oder das streicheln der Hasen…

Karneval und Brauchtum
Ist eine völlig ehrenamtliche Angelegenheit, jeder Verein freut sich über tatkräftig Unterstützung.

Stiftungen und soziale Vereine
Leben vom „Gemeinsam“, auch hier findet man eine wertschätzende Möglichkeit sich einzubringen.

Grünfläschenpflege, Allgemeinheitsunterstützung
Baumpaten,  Blumenpflege oder Spielplatzpaten sehen Sie sich in der Natur, auch darin kann sich jeder ehrenamtlich betätigen.

Wenn auch Sie etwas bieten oder suchen, dann schreiben Sie uns doch bitte unter mail@koelner-stadtteilliebe.de

Herzensangelegenheit: MMM sucht ehrenamtliche Zahnarzthelfer/in  Die medizinische Malteser Medizin (MMM) steht für Menschen ohne Krankenversicherung ein und braucht dringend ehrenamtliche Unterstützung für die zahnärztliche Sprechstunde. Medizinische Qualifikation, Fremdsprachenkenntnisse und Kompetenzen aus dem sozialpädagogischen Bereich sind natürlich sehr wünschenswert, um eine qualitative Versorgung zu ermöglichen. Es kommen Patienten aller Couleur und Herkunft: Vom Studenten über Künstler […]

Grünflächenamt präsentiert umgesetzte Vorschläge aus der Bürgerbeteiligung Um die Wünsche und Bedürfnisse der Kölnerinnen und Kölner für die Zukunft der 55 städtischen Friedhöfe im Stadtgebiet zu ermitteln, hat das Amt für Landschaftspflege und Grünflächen im Sommer 2019 eine intensive Öffentlichkeitsbeteiligung durchgeführt. Als Ergebnis hat sich herausgestellt, dass die Friedhöfe als Orte der Ruhe und Trauer […]

Einzelbelegung und Tagesaufenthalt ab 15. Februar 2021 möglich Die Stadt Köln erweitert ihr Winterhilfeangebot für wohnungslose Menschen ab Montag, 15. Februar 2021. Dann ist in den Unterkünften in der Ostmerheimer Straße sowie in der Regentenstraße der Tagesaufenthalt möglich, eine Mittagsmahlzeit wird angeboten. Zudem stellt das Amt für Soziales, Arbeit und Senioren in Kooperation mit dem […]

  Literamus Buchvorstellung Lille Eichel-FellmannDieses Video ansehen auf YouTube.  

Kölsches Jeföhl für Zuhause mit über 50 Bands, Rednern und prominenten Gästen an Weiberfastnacht Wiederholung des Streams bei MagentaTV.de ab 19:00 Uhr – Best-of dort ab morgen kostenlos verfügbar Spenden unter www.koelsch-akademie.de/nitallein auch weiterhin möglich  Über sechs Stunden jeckes Programm, rund 50 Bands, Redner und prominente Gäste – und vor allem eine Spendensumme von über 800.000 Euro: Das sind die […]

„Setzt ein Zeichen für den Fastelovend und schmückt Eure Fenster, Türen, Balkone – überall da wo Platz für ein wenig Frohsinn ist, mit der der kunterbunten Veedelsfahne!“So warben die rund 21 Vereine der „neuen“ karnevalistischen Gemeinschaft im Kölner-Süden um die Aufmerksamkeit aller interessierten Bürger*innen im Veedel.Ziel & Zweck: die Fahne für den Fastelovend em Veedel […]

Die „Pänz große Pause” kommt in diesem Jahr an jede Schule – als digitales Format am Karnevalsfreitag um 11:11 Uhr bei Facebook  Lupo, Kempes Feinest, King Loui, die Domstürmer und das Kölner Kinderdreigestirn sorgen bei den kölschen Pänz für jeckes Jeföhl Oberbürgermeisterin Reker leiht ihre Stimme einem Zeichentrick-Märchen über das Kölner Kinderdreigestirn  Breites digitales Angebot über die tollen […]

Pflegekinderdienst sucht neue Familien Pflegekinder sind Kinder, die nicht mehr bei ihren Eltern leben können. Die Stadt Köln bringt sie vorzugsweise bei Pflegefamilien unter. Gerade auch in der Corona-Pandemie werden deshalb Familien gesucht, die sich vorstellen können, ein fremdes Kind langfristig bei sich aufzunehmen, in seiner Entwicklung zu begleiten und zu unterstützen. Es sind Kinder, […]

Wir freuen uns Euch mitteilen zu können, das wir durch unsere Spendenaktion mit den Ex-Sessions-Tassen ganze 140 Euro eingenommen haben. Dafür ein großes Dankeschön an Euch!Da wir unseren Teil auch dazu beisteuern wollten, haben wir Ihn auf 222,22 Euro erhöht und an Juttas Suppenküche überwiesen! Serpil Hörnecke (Inhaberin der Quetsch)

Hallo ihr Lieben. Weihnachten steht unmittelbar vor der Tür. Zeit zur Ruhe zu kommen nach der Hektik der Vorweihnachtszeit. Vielleicht mit ein paar Spaziergängen? Der Friedenspark in der Südstadt bietet sich an, und genau hier am Fort gibt es einen kleinen Platz der schön zum Thema Frieden passt. Das „John Lennon“-Denkmal. Wer kennt nicht seine Friedenshymne […]

Unser ehrenwertes KG Mitglied, Jürgen Ridder (Geschäftsleitung der DE-VAU-GE Gesundkostwerk Deutschland GmbH), hat es sich nicht nehmen lassen unserer KG über 2 Tonnen (!) frisch produziertes Schoko-Müsli zu sponsern.Das Müsli, in eigens dafür gestalteten Verpackungen im KG Design, soll nun an Pänz und Bedürftige verteilt werden.„Dank der großzügigen Spende von Jürgen Ridder können wir nun […]

Der für den 30. Januar geplante 6. Kölner Galgo-Marsch, der normalerweise alljährlich vom Bürgerhaus Stollwerck in die Kölner Innenstadt führt, kann leider in diesem Jahr in der gewohnten Form nicht stattfinden und wir mussten – aus den allseits bekannten Gründen – den Marsch am 30.01.21 erst einmal absagen.Mal ganz abgesehen davon, dass wir dem Infektionsgeschehen […]

Hallo ihr Lieben. Weihnachten steht unmittelbar vor der Tür. Zeit zur Ruhe zu kommen nach der Hektik der Vorweihnachtszeit. Vielleicht mit ein paar Spaziergängen? Der Friedenspark in der Südstadt bietet sich an, und genau hier am Fort gibt es einen kleinen Platz der schön zum Thema Frieden passt. Das „John Lennon“-Denkmal. Wer kennt nicht seine Friedenshymne […]

Nach 14 Monaten im Veedel endete das Quartiersmanagement zum 31.12.2020 Wir als Team möchten uns bei allen Menschen bedanken, denen wir in den letzten Monaten begegnet sind und mit denen wir viele schöne Projekte im Veedel umsetzen konnten.Insbesondere möchten wir allen Menschen, Vereinen und Institutionen danken, die sich im Rahmen der Verfügungsfondsprojekte engagiert haben. Zum […]

Zum ersten Mal lädt die Bürgervereinigung Rodenkirchen im Jahr 2021 digital zu ihrem Neujahrsempfang ein. Die traditionelle Veranstaltung, seit 43 Jahren immer im Januar, kann aufgrund der Corona-Pandemie nicht wie gewohnt stattfinden. Deshalb entschied der Vorstand, mit einem Video den Neujahrsempfang 2021 virtuell zu veranstalten. Oberbürgermeisterin Henriette Reker richtet in einer Video-Botschaft ihren Neujahrsgruß an […]

Am Donnerstag, den 07.01.2021, fand eine außerordentliche Besprechung zwischen dem FestkomiteeKarneval der Altgemeinde Rodenkirchen, Manfred Giesen, Bezirksbürgermeister, Rolf Richter, Präsidentder KG „Der Reiter“, und dem designierten Dreigestirn samt Prinzenführer statt.Tenor dieser Besprechung war, dass unter den gegebenen Umständen und den ab dem 10.1.2021geltenden neuen Bestimmungen die Proklamation des Dreigestirns zum jetzigen Zeitpunkt nicht sinnvollund bei […]

Die Bürgervereinigung Rodenkirchen lädt ein zum digitalen Bürgertreff zum Thema „Corona und Psyche“ am Mittwoch, 13. Januar 2021 um 19.30 Uhr. Beim Bürgertreff geht es um die allgegenwärtigen psychischen Belastungen durch die Corona-Krise. Als Experten haben wir Dr. Christian Prüter-Schwarte, Chefarzt für Psychiatrie und Psychotherapie an der LVR-Klinik Köln-Porz und Mitglied der Bürgervereinigung eingeladen. Zoom-Zugangslink: […]

Aufruf der WISÜ:Für unser neues Angebot „Hilfe bei Aufgaben im Home-Schooling“ während der coronabedingten Schulsituation suchen wir gebrauchte, aber noch voll funktionstüchtige Laptops. Vielleicht haben Sie oder habt Ihr ja ein Gerät zu Hause stehen, das keiner mehr wirklich braucht. Wir würden uns freuen!Ellen Behnke und Monika Wilke WiSü-Orgateam Bitte Nachricht an info@wisue.de oder telefonisch […]

Der digitale Bürgertreff mit Manfred Giesen, neuer Bezirksbürgermeister im Stadtbezirk Rodenkirchen, traf auf große Resonanz. Am Abend des 7. Januars waren rund 80 Gäste an 72 Bildschirmen dem Zoom-Bürgertreff der Bürgervereinigung Rodenkirchen zugeschaltet. Trotz der großen Teilnehmerzahl war eine gute Diskussion möglich. Die Rede-Disziplin war ausgezeichnet. Da nicht alle Themen, die Bürger des Bezirks Rodenkirchen […]

Ortsverband Rodenkirchen der GRÜNER lädt ein Wir laden die Bürger*innen der Veedel im Kölner Süden herzlich einzur DIGITALEN SPRECHSTUNDE Mittwochs von 18:00 – 20:00 Uhr << Mit diesem Schritt ins digitale stehen die GRÜNEN nun auch in Corona-Zeiten regelmäßig den Bürgerinnen und Bürgern als Ansprechpartner für die verschiedenen kommunal- oder parteipolitischen Anliegen zur Verfügung. Die […]

Der neue Trend Ich besuche dann mal meine Oma und mache ihren Garten Man kann ja von der neuen Jugend heute halten, was man will, doch eins machen sie auf jeden Fall super, sie schauen hin statt weg und haben die Friedhofskultur für sich entdeckt. Friedhöfe sind nämlich grüne Oasen und nicht nur Orte für […]

Bis 31. März 2021 können Mittel beantragt werden Aktivitäten zur Bewältigung der Folgen der Corona-Krise bereitgestellt. Die Frist zur Beantragung der Gelder ist nun bis zum 31. März 2021 verlängert worden.   Kölner Freiwilligenagenturen, Nachbarschaftsinitiativen und Vereine können weiterhin bis zu 500 Euro beantragen, wenn sie im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie zusätzliche Ausgaben bei der […]

Literamus – der Verein zur Förderung der Stadtteilbibliothek Rodenkirchen hat nicht nur vor Jahren deren Schließung verhindert, er sorgt auch immer wieder für überraschende Impulse. Im Oktober, als die Bibliothek noch ein bisschen ging, hatte das Kreativteam eine Idee: Warum nicht Lieblingsbücher online vorstellen und zur Ausleihe bereitstellen lassen? Gesagt, getan. Kaum waren die ersten […]

Wanderbaumallee kommt nach Zollstock Am kommenden Sonntag, den 10.1.2021 soll die Wanderbaumallee von Raderberg nach Zollstock umziehen. Der Allgemeine Bürgerverein Köln – Zollstock wird die Patenschaft übernehmen. Dazu Ulrich Bauer, 1. Vorsitzender: “ Wir freuen uns sehr die Wanderbaumallee von unseren Freundinnen und Freunden von RaderbergundThal e. V. übernehmen zu können.  Wir haben uns kurzfristig für den Standort vor den Zollstock Arkaden […]

Sozial engagiert im Veedel Ehrenamt ist keine Arbeit, die bezahlt wird. Es ist Arbeit die unbezahlbar ist. In unseren südlichen Stadtteilen können wir sehr froh sein, Ehrenamt wird hier noch großgeschrieben. Hier gibt es ganz wunderbare Menschen, die Dinge einfach tun, ohne darauf bedacht zu sein, dass für sie selbst etwas dabei herumkommt, sie handeln ohne Erwartung an eine Gegenleistung. Wertschätzung, Achtung […]

Nach langen und intensiven Gesprächen haben das designierte Dreigestirn und des Festkomitee Karneval der Altgemeinde Rodenkirchen entschieden, dass eine Vorstellung und eine Proklamation in der kommenden Session 2021 nach Möglichkeit stattfinden soll.Trotz der aktuellen unklaren Situation, abgesagter Veranstaltungen undausgefallener Karnevalszüge wollen wir hiermit insbesondere den Menschen, diedurch die sicherlich notwendigen Vorschriften einsam sind ein Stück […]

Gerade in der Corona-Krise bedeutet der Alltag für viele Menschen echte existenzielle Not. Der Mangel an den zum täglichen Leben notwendigen Gütern zwingt sie, sich zwischen Heizen, Kochen und Backen zu entscheiden. Viele Menschen leben direkt in unserer Nachbarschaft die eine Unterstützung benötigen. Aus diesem Grund hat das Kinder- und Jugendzentrum Menschen unter der Leitung von Frau Azbiye Kokol eine weitere Care […]

Gerade in der Corona-Krise bedeutet der Alltag für viele Menschen echte existenzielle Not. Der Mangel an den zum täglichen Leben notwendigen Gütern zwingt sie, sich zwischen Heizen, Kochen und Backen zu entscheiden. Von Armut betroffene Menschen leben direkt in unsererNachbarschaft. Aus diesem Grund hat das Kinder- und Jugendzentrum Menschen unter der Leitung von Frau Azbiye […]

Jedes Jahr zu Weihnachten lädt Azbiye Kokol, Leiterin des Kinder- und Jugendzentrum Meschenich, mehr als 150 Kinder und Jugendliche zu einer Weihnachtsfeier ein. Höhepunkt dieser Veranstaltung ist ohne Zweifel der Moment, in dem Wünsche erfüllt und Geschenke überreicht werden. Aufgrund der Pandemie musste in diesem Jahr auf Vieles verzichtet werden. Nicht aber auf die Freude zu Weihnachten. Bereits der Anblick […]

Die wachsende Entwicklung der Corona-Pandemie führt wieder zu erheblichen Kontaktbeschränkungen. Dies trifft besonders alte Menschen in den Pflegeeinrichtungen. Die Einsamkeit ist gerade in der Weihnachtszeit für die alten Menschen in den Einrichtungen besonders schwer zu ertragen. Der Rotary-Club Köln Rodenkirchen-Riviera hat sich in diesem Jahr eine besondere Aktion zu Weihnachten ausgedacht und packt Weihnachtstüten für […]

Kostenloser Online-Zugang für die Stadtbibliothek Köln während des Lockdowns Alle Einrichtungen der Stadtbibliothek Köln sind seit Mittwoch, 16. Dezember 2020 und noch bis mindestens einschließlich Sonntag, 10. Januar 2021, geschlossen. Trotzdem sind die vielfältigen digitalen Angebote der Stadtbibliothek natürlich weiterhin von zuhause aus nutzbar. Das gilt auch über die Weihnachtsfeiertage und zwischen den Jahren – […]

Die Bürgervereinigung Rodenkirchen lädt zum digitalen Zoom-Bürgertreff zur Frage ein, wie Familien trotz Corona-Pandemie möglichst risikoarm feiern können. Dr. med. Christian Flügel-Bleienheuft, Facharzt für Innere Medizin in Rodenkirchen und Mitglied der Bürgervereinigung, beantwortet Fragen der Bürgerinnen und Bürger im live Video-Bürgertreff am Montag, 14. Dezember 2020 um 19.30 Uhr. Er berichtet über die aktuelle Corona-Situation […]

Kurze Info von der Mitgliederversammlung des TuS Rondorf von heute, 09.12.2020: Wahlleiterin: Frau Monika Roß-BelknerErgebnis der Neuwahlen: -1. Vorsitzender und Jugendwart Karl-Heinz Muhs-2. Vorsitzender und Geschäftsführer Ralf Spee‘-Schatzmeister Finanzen Marcel Spee‘-Schatzmeister Mitgliederverwaltung und stv Schatzmeister Finanzen Ralf Spee‘-kooptiertes Vorstandsmitglied Presse/Öffentlichkeit/Social Media = Susanne Büch -Kassenprüferinnen: Karin Kratz und Irmgard Werker -Beirat Soziales/Ehrungen Jubilare:Katja Boehmke und […]

Wird beim eigenen Kind eine Behinderung oder Beeinträchtigung festgestellt, stehen Familien oft vor großen Herausforderungen. Nicht nur die psychische Belastung ist in einer solchen Situation enorm, sondern auch zahlreiche Fragen bürokratischer, organisatorischer undmedizinischer Natur verschärfen die ohnehin schon sehr angespannte Lage. Allein einen Überblick über die Angebote der Krankenkassen und Behörden zu erhalten, kann eine […]

Leider wird in diesem Jahr das „Sommerfest im Winter“, welches das Männer-Quartett „Frohsinn“ in den letzten Jahren als ein kleiner Weihnachtsmarkt Köln rund um die alte Dorfschule in Immendorf veranstaltet hat, in diesem Jahr aufgrund der Corona Verordnungen und der daraus resultierenden Bestimmungen nicht stattfinden. Der Chor aus dem Kölner Süden bedauert dies sehr, da […]

Und der Nikolaus kam ins Haus und zwar ins Maternus Seniorenzentrum auf der Hauptstraße in Köln Rodenkirchen. Ausgesendet wurde er von der Weisser Rheinbogen Stiftung (www.weisser-rheinbogen-stiftung.de) und im Gepäck hatte er zahlreiche hochwertige Geschenke für die bedürftigen Senioren des Hauses. Die Haus-Engelchen hatten im Vorfeld zahlreiche Wünsche gesammelt: Eine warme Jacke, ein Parfüm, eine Packung […]

Für den beginnenden Advent hat sich das Team des Bürgerhauses Stollwerck in diesem Jahr etwas Besonderes einfallen lassen: Die komplette Südfassade des Gebäudes wird als Adventskalender gestaltet und beleuchtet. Den Startschuss für diese Aktion gibt Bezirksbürgermeister Andreas Hupke am Montag, 30. November 2020, gegen 19 Uhr.Das Bürgerhaus Stollwerck ist eines der größten Bürgerzentren in Deutschland. […]

Statement zum Tag der Kinderrechte am 20. November  Aachen. Zum Internationalen Tag der Kinderrechte (Freitag, 20. November) äußert sich Petra Schürmann, Expertin für Kinderrechte im Kindermissionswerk ‚Die Sternsinger‘: „Deutschland kann und muss mit einem starken Lieferkettengesetz dazu beitragen, dass in globalen Liefer- und Wertschöpfungsketten auch Kinderrechte geachtet werden. Denn die verpflichtende Einhaltung der Menschenrechte entlang der globalen Lieferkette […]

Wenn man auf ein so reiches und buntes musikalisches Leben zurückblicken kann, wie Anselm Rogmans, dann erwartet man nicht zu Unrecht zu seinem 80.Geburtstag ein rauschendes von musikalischen Beiträgen strotzendes Fest im Kreise seines weitläufigen Bekanntenkreises. Doch auch da schlägt Corona zu und verbietet das direkte Miteinander. So bleibt nichts anderes übrig, als dem Jubilar […]

Nationaltrainerin Martina Voss-Tecklenburg gratuliert und plant Besuch bei Rheinsüd Der FC Rheinsüd Köln freut sich über die aktuelle Auszeichnung von Fussball.de im Rahmen der Adidas Football Collective-Initiative. Prämiert werden Amateurvereine, die sich für den gesellschaftlichen Zusammenhalt stark machen. So wie der FC Rheinsüd Köln. Rheinsüd ist ein Ort, an dem alles beginnt und kleine Fußballer und Fußballerinnen […]

13. November 2020 Im Rahmen des turnusgemäßen Austauschs von IT-Equipment in der Shell Rheinland Raffinerie sind zahlreiche Laptops verfügbar geworden. Die hochwertigen Geräte wurden dem Gymnasium Rodenkirchen im Kölner Süden gespendet. „Wir freuen uns sehr, dass wir die Laptops an eine Schule in der Nachbarschaft unseres Werks Köln-Godorf geben können und diese nun sinnvoll und […]

Die Bürgervereinigung Rodenkirchen informiert: Sie ist seit 1977 Pate des Ensembles der vier Linden und des Wegekreuzes. Verschiedene Maßnahmen zur Substanzerhaltung des Wegekreuzes wurden nun nötig. Denn im Laufe der Zeit entstanden verschiedene Schäden durch Risse und Verwitterung an dem Denkmal. In Absprache mit dem Amt für Denkmalschutz der Stadt Köln übernahm die Bürgervereinigung Rodenkirchen […]

Immer noch gibt es auch in unserer Nachbarschaft Menschen, denen das Nötigste zum Leben fehlt. Woche für Woche kommen Menschen zu uns in der Ev. Kirchengemeinde Köln Zollstock und bekommen eine Tüte mit Lebensmitteln – ein Paket Nudeln, ein paar Konserven, eine Packung Reis und auch mal ein Pfund Kaffee oder eine Tafel Schokolade. Hilfsbedürftige […]

Ein eigenes Musical für Köln Mit „Himmel und Kölle“ schreibt das Erfolgsautoren-Duo Dietmar Jacobs und Moritz Netenjakob der Domstadt ihr eigenes Musical auf den Leib – voller bissigem Humor und mit Gefühl.  Von der frommen Provinz in die sündige Großstadt: Der Kulturschock trifft den naiven Jung-Pfarrer Elmar direkt bei seiner Ankunft auf der Domplatte mit […]

Die Alexianer informieren: Die Kölner Oberbürgermeisterin bedankte sich bei ZenE-Team für ihre Arbeit zur Betreuung von Menschen nach Schlaganfällen und Verkehrsunfällen in Köln. Kölns Oberbürgermeisterin Henriette Reker bedankte sich herzlich beim Team des Zentrums für erworbene neurologische Erkrankungen (ZenE) für dessen Arbeit zur Betreuung von Menschen nach Schlaganfällen und Verkehrsunfällen in Köln anlässlich des 3. […]

Der Kunstmeilen-Katalog zur 18. KUNSTMEILE ist fertig und wird gerade gedruckt. Digital zu blättern unter: treffpunkt-rodenkirchen.koeln/kunstmeile-2020

NABU Köln informiert: Am Mittwoch, den 30.09.2020 wurde das Balkon-Projekt Projekt „Das große Blühen – naturnahe Balkonbepflanzung“ ausgezeichnet, das im letzten Jahr startete und bis in diesen Sommer ging. Bürgermeisterin Elfi Scho-Antwerpes überreichte gemeinsam mit Arno Todt von der Geschäftsstelle UN-Dekade dem NABU Stadtverband Köln die renommierte Auszeichnung „Offizielles Projekt der UN-Dekade Biologische Vielfalt“. Projektleiterin […]

Die Malteser Medizin für Menschen ohne Krankenversicherung: Wir brauchen ehrenamtliche Unterstützung für die zahnärztliche SprechstundeKöln. In der „Malteser Medizin für Menschen ohne Krankenversicherung“ (MMM) finden Menschen ohne gültigen Aufenthaltsstatus und Menschen ohne Krankenversicherung einen Arzt, der die Erstuntersuchung und Notfallversorgung bei plötzlicher Erkrankung oder Verletzung übernimmt. Die Sprechstunden in Köln-Lindenthal öffnen für Erwachsene und Kinder […]

Der Evangelische Kirchenverband Köln und Region hat die Diakoniespende 2020/2021 vorgestellt. Spendenzweck sind in diesem Jahr und bis zum Sommer 2021 sechs ambulante Hospizdienste in Köln und Region: Der ambulanten Hospizdienst der Johanniter im Kölner Süden, der ambulante Hospizdienst der Evangelischen Gemeinde Köln, der ökumenische Hospizdienst Köln-Dellbrück-Holweide, der ökumenische Hospizdienst im Kölner Westen, der ambulante […]

Ein eigenes Musical für Köln Mit „Himmel und Kölle“ schreibt das Erfolgsautoren-Duo Dietmar Jacobs und Moritz Netenjakob der Domstadt ihr eigenes Musical auf den Leib – voller bissigem Humor und mit Gefühl.  Von der frommen Provinz in die sündige Großstadt: Der Kulturschock trifft den naiven Jung-Pfarrer Elmar direkt bei seiner Ankunft auf der Domplatte mit […]